Schlagwort-Archive: ARTS

Catch the change – Erzähle die Geschichten des Wandels

zuerst erschienen auf http://artsblogdresden.de

Zwischen den kleinen und großen Geschichten des Lebens wächst unsere Kultur am Wegesrand. Oft genug handeln die Geschichten, die uns durch Fernsehen, Zeitungen, in Schulen oder Universitäten erreichen, von leeren und abgenutzten Ideen des Glücks. Die Bestseller bleiben: Freiheit durch Karriere, Selbstverwirklichung durch Konsum und endloses Wachstum. Auf unserem Weg begegnen wir aber auch Menschen, die uns Mut machen und uns inspirieren. Für einen Moment lassen sie uns einen Blick über den Horizont werfen.

Wer inspiriert Dich? Welche Geschichten willst Du erzählen?

Weiterlesen

Mach was aus Nichts!

zuerst erschienen auf http://artsblogdresden.de

Ich brauchte eine Weile, um die Eindrücke der 4. Informed Cities Konferenz zu verarbeiten. Ich möchte mich zunächst bei all denen bedanken, die mit ihren Händen und Herzen dieses Erlebnis möglich gemacht haben. Für Berichte und Informationen gibt es ausreichend Quellen – z.B. über die Suche oder auf Twitter unter #infcities. Ich möchte lieber auf einen spezifischen Aspekt einer „Informierten Stadt“ hinaus: Der Fähigkeit all ihre Einwohner mit dem Nötigsten zu versorgen.

an english version of this post can be found here.

Weiterlesen

City of Contradictions

zuerst erschienen auf http://blog.acceleratingtransitions.eu

Living in Dresden at these times is like sitting in a big washing machine that runs continuously but rapidly switches programs by random. It changes from warm clear water during the rinse cycle to a cold dirty broth at once. A gently swing is followed from the cycling spin. Here you feel cozy in softened water – next moment you get an ice-cold flush. The city simmers and vibrates and seems to tear apart.

Weiterlesen